Eingesetzte Methoden im Coaching

Wir leben als Mensch eingebunden in ein System, mit uns, in uns und mit anderen treten wir in ständige Wechselwirkung. Dieser Tatsache genügend ist mein grundlegender Coachingansatz systemischer Natur. Ich gehe davon aus, dass jeder die Potenziale und Ressourcen schon hat, um seinen Weg zu gehen. Es gibt Situationen im Leben, in denen man nicht den ausreichenden Zugang zu seinen hilfreichen Schätzen hat. Diesen Zugang zu erlangen ist ein wichtiges Ziel jedes Coachings.

Neben dem Gespräch, dem achtsamen Zuhören und umfangreichen gezielten Fragetechniken kommen in meinen Coachings kommen folgende Methoden zur Anwendung:

  • Elemente aus dem NLP, dem Neuro-Linguistischen Programmieren, welches ich schon seit über 10 Jahren in meinen Coachings einsetzte und erfolgreich praktiziere
  • Potenzialanalysen
    • das Herrmann Dominanz Instrument (H.D.I.), bildet wertungsneutral bevorzugte Denkweisen ab
    • das persolog®-Persönlichkeitsprofil analysiert rollenbezogen bevorzugte Verhaltensweisen
  • Das autogene Training (AT) nach Schulz
    • Grundstufe für Entspannung
    • Oberstufe für Entwicklung (im nichtmedizinischen Bereich)
  • Die progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen
  • iEMDR-Coaching als integrative Methode für innere Veränderungsarbeit

Mein Arbeitsschwerpunkt liegt im Großraum Leipzig, Halle, Eilenburg oder eben Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Berlin. In Eilenburg sind Büroräume vorhanden, in denen es genügend Raum für Veränderungs-Gespräche gibt.

Stichworte: , , , ,

 

© 2010-2019, Einfach Coaching heißt: Oft ist es der erste Schritt, der leicht und einfach ist, wenn er in die richtige Richtung geht, dann ist weitere Veränderung nicht selten die einfache Folge. Coaching in Leipzig, Eilenburg, Sachsen und im Umkreis von rund 200 Kilometern. Sven Lehmann, Dr.-Külz-Ring 15, D-04838 Eilenburg,
Telefon 0 34 23 - 60 34 06